Die Meisterschaft ist für Real Madrid in dieser Saison außer Reichweite. Für ordentlich Unterhaltung sorgten die Königlichen am gestrigen Sonntagabend dennoch. Mit 5:3 bezwang die Truppe von Zinedine Zidane Betis Sevilla. Marco Asensio trug sich dabei doppelt in die Torschützenliste ein.