Andrés Iniesta wird in Kürze bekanntgeben, für welchen Klub er in der kommenden Saison die Fußballschuhe schnürt. „In der nächsten Woche werde ich meine Entscheidung öffentlich machen“, kündigte der Mittelfeldstar im Anschluss an den 5:0-Erfolg im Copa del Rey-Finale gegen den FC Sevilla an, „es gibt viele Emotionen, viele Gefühle, viele Jahre. Ich bin sehr glücklich, zum Bild und zu den Titeln dieses Klubs beigetragen zu haben.

Die Zeichen stehen auf Wechsel nach China. Bei Chongqing Dangdai Lifan winken dem 33-Jährigen satte 37 Millionen Euro Jahresgehalt. Seit 2002 ist Iniesta Teil der Profimannschaft des FC Barcelona und räumte seitdem sämtliche Trophäen des Weltfußballs ab.