Nach zähem Ringen kommt ein Wechsel von Edin Dzeko zu Inter Mailand offenbar in Kürze zustande. Laut ‚Sky Italia‘ haben sich die Nerazzurri mit der AS Rom auf die Konditionen geeinigt. Konkret: Zehn Millionen Euro inklusive Nachwuchsspieler Edoardo Vergani.

Immer noch recht viel für einen 33-Jährigen, dessen Vertrag in der Ewigen Stadt im nächsten Jahr ausläuft. Bei Inter soll Dzeko einen Dreijahresvertrag erhalten – sieht nach einem Karriereende in der lombardischen Hauptstadt aus.