Jesé Rodríguez könnte nach kurzen Engagements bei Paris St. Germain, UD Las Palmas und Stoke City bald schon wieder den Verein wechseln. Der ‚as‘ zufolge wurde der Flügelstürmer erneut seinem Ex-Klub UD Las Palmas angeboten. Trainer Paco Jémez soll nun über eine mögliche Rückholaktion entscheiden.

In England ist Jesé zunehmend aufs Abstellgleis geraten. In den vergangenen acht Partien kam er insgesamt nur 31 Minuten zum Einsatz. Private Sorgen um sein krankes Kind machen dem 24-Jährigen zudem zu schaffen. Bis 2021 steht Jesé noch bei PSG unter Vertrag.