João Cancelo könnte in diesem Sommer zu Juventus Turin wechseln. Wie die valencianische Zeitung ‚Super Deporte‘ berichtet, könnte er dort Rechtsverteidiger Stephan Lichtsteiner ersetzen, der die Alte Dame in Richtung Arsenal verlässt. Der Portugiese soll erst für ein Jahr vom FC Valencia ausgeliehen werden und dann für 40 Millionen Euro fest nach Turin wechseln.

In der abgelaufenen Saison war Cancelo an Inter Mailand ausgeliehen, die Serie A ist ihm also bereits bekannt. Bei Valencia steht er seit 2015 unter Vertrag, scheint den Fledermäusen nun aber endgültig den Rücken zu kehren.