Die Gerüchte um einen Wechsel von Andrej Kramaric zum FC Bayern sind bislang nur wenig gehaltvoll. Dem ‚kicker‘ zufolge gab es noch keine Kontaktaufnahme der Münchner mit dem Angreifer oder dessen Verein, der TSG Hoffenheim.

Am gestrigen Samstag hatte der Kroate gesagt: „Bayern? Ja, ich habe gesehen, was die Medien schreiben. Aber kein Grund zur Hektik, es gibt noch genügend Zeit.“ Darüber hinaus betonte Kramaric, sich zunächst auf die WM konzentrieren zu wollen.