Louis van Gaal bleibt vorerst Trainer von Manchester United. Laut übereinstimmenden englischen Medienberichten hat der stellvertretende Vorstandsboss Ed Woodward den Rücktrittswunsch des Niederländers abgelehnt.

Nach der erneuten Niederlage am Samstag gegen den FC Southampton (0:1) hatte van Gaal sein Amt als Cheftrainer der ‚Red Devils‘ eigentlich niederlegen wollen. Momentan belegt der englische Rekordmeister Platz fünf in der Premier League. In der Champions League scheiterte das Team in der Vorrunde.