> > Keita: China besser als man denkt

Keita: China besser als man denkt

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Seydou Keita ist positiv überrascht von der Leistungsstärke der chinesischen Liga. „Ich hatte Zweifel, was das Niveau angeht, aber es gibt eine große Qualität. Ich war sehr überrascht vom Level der Liga, der Spieler und der Trainer“, erklärt der malische Nationalspieler im Gespräch mit dem Radiosender ‚RMC‘.

In der Sommerpause war der 32-jährige Mittelfeldspieler vom FC Barcelona zum chinesischen Klub Dalian Aerbin gewechselt. In der Chinese Super League absolvierte Keita bislang fünf Spiele und erzielte einen Treffer. Der Aufsteiger befindet sich nach 23 Spielen auf dem achten Tabellenplatz.




Verwandte Themen:

- Barça: Suche nach Keita-Nachfolger läuft auf Hochtouren - 12.07.2012

Spieler-Profil
Seydou KeitaS. KeitaSpieleTore
Klub-Profil
Dalian AerbinDalian AerbinCHN
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 28.07.2014, 06.12 Uhr und Sie lesen die Seite:Keita: China besser als man denkt