Der 1. FC Köln geht mit dem Trio Milos Jojic, Christian Clemens und Simon Zoller das Projekt direkter Wiederaufstieg in die Bundesliga an. Dem ‚kicker‘ zufolge spielen die drei Offensivspieler aber auf Bewährung. Es sei ihre letzte Chance, doch noch den Durchbruch beim Effzeh zu schaffen.

In den vergangenen Wochen hatten sich bereits die Leistungsträger Timo Horn, Jonas Hector und Marco Höger zum Bundesliga-Absteiger bekannt. Darüber hinaus präsentierte Sportchef Armin Veh kürzlich mit Lasse Sobiech und Louis Schaub zwei Neuzugänge.