Vincent Kompany steht vor der Vertragsverlängerung bei Manchester City. Laut der ‚Daily Mail‘ dehnt der Kapitän sein Arbeitspapier zu verringerten Bezügen um zwölf Monate bis 2020 aus.

Kompany war 2008 für 8,5 Millionen Euro vom Hamburger SV nach Manchester gekommen. Seitdem feierte der Klub drei Meistertitel. Der heute 32-Jährige hatte daran großen Anteil.