Frank Lampard hängt im Alter von 38 Jahren die Fußballschuhe an den Nagel. „Nach 21 unglaublichen Jahren habe ich entschieden, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist, meine Karriere als professioneller Fußballer zu beenden. Ich habe zwar einige interessante Anfragen aus dem In- und Ausland bekommen, aber mit 38 ist für mich der Zeitpunkt gekommen, dass nächste Kapitel in meinem Leben aufzuschlagen“, begründet Lampard seinen Abschied vom Rasen via Facebook.

Zu seinen größten Erfolgen zählt der Gewinn der Champions League mit dem FC Chelsea in der Saison 2011/12. Hinzu kommen drei Meistertitel in der Premier League sowie der Triumph in der Europa League 2013 in Amsterdam. „Ich bin unendlich stolz auf meine Trophäen und dass ich mein Land über 100 Mal vertreten habe und insgesamt mehr als 300 Tore erzielt habe.“ 2005 war Lampard zudem in England zum Fußballer des Jahres gekürt worden. Zuletzt lief er für New York City in der Major League Soccer auf.