Leicester City ist auf der Suche nach einem neuen Angreifer offenbar in Brasilien fündig geworden. Der Zeitung ‚Globo Esporte‘ zufolge steht der 23-jährige Luan weit oben auf der Liste des englischen Meisters. Gremio de Porto Alegre fordert für den Stürmer allerdings eine gesalzene Ablöse von 41 Millionen Euro.

Luan gehört zu den Emporkömmlingen der laufenden Spielzeit in der brasilianischen Liga. Dort traf er bislang fünfmal in neun Spielen, insgesamt sind für ihn 19 Treffer und zehn Vorlagen in 70 Erstligaspielen notiert. Auch Bayer Leverkusen wurde in diesem Transfersommer schon mit dem Juniorennationalspieler in Verbindung gebracht.