RB Leipzig hat einen neuen Ersatzkeeper an der Angel. Laut dem ‚Sportbuzzer‘ soll Philipp Tschauner von Hannover 96 zum Champions League-Teilnehmer wechseln. Bei den Niedersachsen hat Tschauner nach der Verpflichtung von Ron-Robert Zieler ohnehin keine guten Aussichten auf einen Platz in der Startelf.

Tschauner könnte in die Fußstapfen von Yvon Mvogo treten. Der aktuelle Leipziger Ersatztorhüter steht beim FC Augsburg auf der Wunschliste. Eine Einigung ist in greifbarer Nähe.