Lässt Joel Matip die Anfield Road angesichts geringer Einsatzzeiten hinter sich? An potenziellen Abnehmern mangelt es nicht. Der türkisch Sportsender ‚a Spor‘ berichtet, dass Fenerbahce und der FC Fulham Interesse am 27-jährigen Innenverteidiger des FC Liverpool bekunden.

Matip stand in der laufenden Saison nur in drei Pflichtspielen in der Startelf. Reds-Trainer Jürgen Klopp setzt in der Abwehrzentrale vornehmlich auf Virgil van Dijk, Joe Gomez und Dejan Lovren. Der Kontrakt des Ex-Schalkers ist noch bis 2020 datiert.