Die Verletztenliste bei Borussia Mönchengladbach ist nach wie vor bedrohlich lang. Wie der Klub offiziell bekanntgibt, fehlen beim Auswärtsspiel bei Hannover 96 am kommenden Samstag acht Akteure. Unter ihnen sind auch Tony Jantschke und Raffael, die beide unter der Woche als mögliche Rückkehrer galten.

Schon am vergangenen Spieltag mussten die Fohlen stark dezimiert gegen Borussia Dortmund antreten. Nach einer kämpferischen Leistung verlor man dennoch bis 0:1. Es war die vierte Bundesliganiederlage in Folge für die Elf von Trainer Dieter Hecking.