Josip Drmic könnte es in die Preimer League ziehen. Laut der ‚Sport Bild‘ ist Norwich City ein mögliches Ziel für den Schweizer Stürmer. Der Vertrag des 26-Jährigen bei Borussia Mönchengladbach wird trotz starker Leistungen im Saisonendspurt nicht verlängert.

Norwich City um seinen deutschen Trainer Daniel Farke hat in der abgelaufenen Saison den Aufstieg in die Premier League geschafft. Bei den Canaries würde Drmic auf mehrere ehemalige Bundesliga-Akteure wie Mario Vrancic, Moritz Leitner oder Teemu Pukki treffen.