Der FC Chelsea hat für die Position links hinten eine weitere Alternative ins Visier genommen. Diese heißt nach Informationen von ‚Sky Sports‘ Emerson, spielt aktuell bei der AS Rom und dürfte die Blues rund 22,5 Millionen Euro kosten. Sollte der Brasilianer tatsächlich seinen Weg an die Stamford Bridge finden, wäre selbiger frei für Abdul Rahman Baba zum FC Schalke 04.

Bereits in der vergangenen Saison war der lange verletzte Ghanaer an die Knappen ausgeliehen. Ein Comeback im königsblauen Trikot wäre sowohl im Sinne der Schalker als auch Babas selbst. Sollte ein Emerson-Wechsel klappen, würde der Noch-Römer die Rolle des Vertreters von Marcos Alonso erben.