Leihspieler Lewis Holtby äußert sich zur bevorstehenden Rückkehr vom FSV Mainz 05 zum FC Schalke 04. In einem Interview mit ‚Der Westen‘ erklärt er: „Ich werde, solange ich in Mainz bin, für den Klub alles geben. Alles andere wäre respektlos.

Direkten Kontakt zu seinem Heimatklub Schalke 04 gab es bisher nicht. „Mit Ralf Rangnick soll es kommende Wo­che ein Telefonat geben“, fügt Holtby an. „Ich freue mich schon, einige Schalker wiederzusehen.



Verwandte Themen:

- FCK & Mainz 05: Schalke holt Leihspieler zurück - 18.03.2011