Trotz großer Konkurrenz zwischen den Pfosten von Mainz 05 will Jannik Huth die Rheinhessen in diesem Sommer nicht verlassen. „Jannik Huth hat sich ganz klar positioniert und gesagt, dass er nicht wechseln möchte“, teilte Trainer Sandro Schwarz am heutigen Donnerstag mit.

Der 24-jährige Huth war in der Rückrunde der vergangenen Saison an Sparta Rotterdam (14 Einsätze) verliehen. Für die neue Saison verfügt Mainz mit dem derzeit verletzten René Adler sowie Florian Müller, Robin Zentner und Huth über vier Torhüter.