Sandro Schwarz richtet sich mit einer emotionalen Botschaft an die Fans von Mainz 05. „Mainz 05 ist mein Heimatverein, mein Herzensverein“, beginnt der 41-Jährige sein vom Verein veröffentlichtes Statement, „hier bin ich als Fußballer groß geworden, hier bin ich Bundesligatrainer geworden – in der Stadt, in der ich geboren bin und beim Verein, von dem ich von klein auf Fan war. Die vergangenen sechs Jahre, insbesondere die letzten zweieinhalb in der Bundesliga, waren eine intensive Zeit.

Ganz viel Wehmut klingt bei Schwarz durch, der als Profi und Trainer insgesamt zwölf Jahre bei den 05ern verbrachte: „Ich bin traurig, aber ich möchte euch, der 05-Familie, DANKE sagen – danke für das Vertrauen, danke für den gemeinsamen Weg, auf dem wir viel erlebt und viel gelernt haben. Ich wünsche dem Verein und auch euch persönlich alles, alles Gute. Mainz wird immer meine Heimat und in meinem Herzen bleiben.