Manchester City befasst sich offenbar intensiv mit Toby Alderweireld von Tottenham Hotspur. Laut ‚Sun‘ wollen die Skyblues im kommenden Sommer einen Angriff beim Innenverteidiger starten, sollte sich der Belgier mit den Spurs nicht auf eine Verlängerung seines 2020 endenden Vertrags einigen.

Der 28-jährige Alderweireld könne das Erbe von Landsmann Vincent Kompany antreten, der verletzungsbedingt immer wieder ausfällt. Auch momentan laboriert der Routinier an einer Muskelverletzung an der Wade.