Mikel Merino scheint bei Newcastle United sein Glück gefunden zu haben. Gegenüber dem ‚Chronicle‘ sagt der Ex-Dortmunder: „Der Grund, warum ich mich so wohl fühle, sind meine tollen Mitspieler, die mich immer unterstützen. Ich bin wirklich glücklich, hier zu sein. Ich genieße jedes Training und jedes Spiel.“

Der Spanier hatte sich nach einem enttäuschenden Jahr beim BVB trotz diverser Angebote aus seiner Heimat für den Wechsel nach England entschieden. Ab einer gewissen Anzahl an Einsätzen in dieser Saison greift im kommenden Sommer eine Kaufoption, die bei sieben Millionen Euro liegen soll.