Lionel Messis bis zum Saisonende datierter Vertrag wurde wohl schon verlängert. LaLiga-Präsident Javier Tebas sagte am heutigen Dienstag: „Messi hat einen Vertrag, der erneuert wurde. Verträge sind offiziell, wenn sie unterschrieben werden und nicht wenn verkündet wird, dass sie unterschrieben wurden. Messi hat bei Barcelona verlängert, wenn ich nicht angelogen worden bin.“

Nach wie vor hat der FC Barcelona die offizielle Meldung der Verlängerung nicht verkündet. Lediglich eine Einigung der Parteien vermeldeten die Katalanen im Juli. Dem Vernehmen nach will Barça Messi ähnlich wie Andrés Iniesta mit einem Kontrakt auf Lebenszeit ausstatten.