Lionel Messi ist nach seiner Pause aufgrund einer Fußverletzung wieder in das Training beim FC Barcelona eingestiegen. In der Einheit am heutigen Sonntag war der Superstar der Katalanen mit von der Partie.

Damit dürfte ein Einsatz Messis im Champions League-Kracher gegen Borussia Dortmund kommenden Dienstag (21 Uhr) wahrscheinlich sein. Der BVB möchte gegen den schwersten Gruppengegner zuhause einen guten Start in die Gruppenphase hinlegen.