Der AC Mailand steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Fabio Borini. Wie der britische ‚Guardian‘ berichtet, wird der Spieler vom AFC Sunderland am morgigen Donnerstag den Medizincheck bei den Lombarden absolvieren.

Sollte dieser positiv verlaufen, wird sich der 26-Jährige Milan anschließen. Demnach leihen die Rossoneri den Flügelstürmer zunächst für etwas mehr als eine Millionen Euro aus. Im kommenden Sommer, wenn der Transfer zu einem festen Wechsel wird, werden weitere fünf Millionen Euro fällig. Zuletzt wurde der Italiener mit Lazio Rom in Verbindung gebracht. In der vergangenen Saison stand Borini in 26 Pflichtspielen für Sunderland auf dem Rasen. Sein aktueller Vertrag bei den Black Cats ist noch bis 2019 datiert.