André Silva wird den AC Mailand in naher Zukunft verlassen. Nach übereinstimmenden Medienberichten aus Spanien und Italien steht der Stürmer vor dem Wechsel zum FC Sevilla. Es handelt sich um eine einjährige Leihe mit Kaufoption in Höhe von kolportierten 30 Millionen Euro.

Erst im vergangenen Sommer war Silva für knapp 40 Millionen nach Mailand gewechselt. In 24 Serie A-Spielen brachte es der Portugiese aber lediglich auf zwei Tore. Sein Vertrag läuft noch bis 2022.