Gennaro Gattuso ist der Trainer in der Serie A mit dem niedrigsten Salär. Auf einer Pressekonferenz vor dem anstehenden Europa League-Spiel gegen Ludogorets Razgrad (Hinspiel: 3:0-Sieg) bestätigt der 40-Jährige: „Es ist wahr, ich bin der am schlechtesten bezahlte Trainer der Serie A.

Doch Gattuso zeigt sich darüber keineswegs empört. Sein niedriges Gehalt beim AC Mailand sei „weder eine Priortät, noch ein Problem“. Erst im November übernahm er den Posten des Cheftrainers von Vinenzo Montella. Sein Kontrakt läuft noch bis 2019.