Sven Mislintat hat eingeräumt, dass Thomas Tuchel Einfluss auf seinen Abschied von Borussia Dortmund hatte. „Ich wäre wahrscheinlich nie auf die Idee gekommen, mich mit anderen Klubs zu beschäftigen“, so der 45-Jährige, „das vom ehemaligen Trainer initiierte Verbot, das Trainingsgelände zu betreten und die Anweisung mich vom inneren Kreis fernzuhalten, von Spielern, vom Staff, von vielen Freunden, mit denen ich Jahre eng zusammengearbeitet habe, hat meine Denkweise sehr beeinflusst.

Am gestrigen Montag heuerte Mislintat als neuer Chefscout des FC Arsenal an. Zwei Millionen Euro zahlen die Londoner als Ablöse an den BVB. Mislintat, seit 1998 bei den Schwarz-Gelben tätig, erklärt: „Ich hatte auch in den Jahren zuvor schon Angebote, habe aber nie wirklich darüber nachgedacht, mich zu verändern.“