Der 1. FC Köln arbeitet nicht an einer Verpflichtung von Emre Mor. Gegenüber dem ‚Express‘ stellt dessen Berater Bektas Demirtas klar, dass an entsprechenden Gerüchten nichts dran ist. Zuvor soll der Agent mit einem FC-Verantwortlichen gesehen worden sein.

Mor steht aktuell bei Celta Vigo unter Vertrag. In 27 Einsätzen markierte der 20-jährige Türke in der abgelaufenen Saison ein Tor und drei Assists. Für 13 Millionen Euro war Mor vor knapp einem Jahr von Borussia Dortmund nach Spanien gewechselt.