Erleichterung beim AC Mailand nach dem CAS-Urteil, das es dem Klub nun doch gestattet, am Europapokal teilzunehmen. Auch bei Leonardo Bonucci. Auf Twitter freut er sich: „Wir haben uns zurückgeholt, was wir uns auf dem Feld erarbeitet haben.

Damit könnte der 31-Jährige einen Hinweis auf seinen Verbleib bei den Rossoneri geben. Zuletzt wurden Gerüchte laut, dass er nach einem eher enttäuschenden Jahr den Verein schon wieder verlassen könnte. Vor allem von einem Interesse von Paris St. Germain war die Rede. Vielleicht hilft die Europapokal-Teilnahme bei der Entscheidungsfindung.