Vissel Kobe darf sich offenbar auf den nächsten Weltmeister freuen. Der Klub von Andrés Iniesta und Lukas Podolski nimmt nach Informationen von ‚Deportes Cuatro‘ den Spanier David Villa unter Vertrag. Der Stürmer kommt vom New York City FC.

Villas Kontrakt am Big Apple läuft Ende des Jahres aus. Am gestrigen Donnerstag hatte der 36-Jährige verkündet: „Der Moment ist gekommen, um NY City zu verlassen. Ich fühle es. Mein Vertrag läuft aus. Ich habe gemerkt, dass eine Etappe zuende geht, dass ich hier alles getan habe, was ich musste.“