Der FC Everton hat eine Meldung der ‚Daily Mail‘ dementiert, laut denen man über eine Verpflichtung von Samir Nasri nachdenkt. Gegenüber dem ‚Liverpool Echo‘ stellen Vereinsoffizielle klar, dass absolut kein Interesse am 31-Jährigen besteht.

Nasri ist seit Ende Januar ohne Verein. Zuvor lief der ehemalige Profi von Manchester City, Sevilla und Arsenal für den Süper Lig-Vertreter Antalyaspor auf. Bis Anfang 2019 muss der Franzose noch eine Dopingsperre verbüßen.