Für Igor Štimac ist klar, wo die Reise von Luka Modrić hingehen wird. „Wir wissen, dass Modrić in Madrid landen wird“, erklärt der Nationaltrainer Kroatiens gegenüber der ‚Marca‘. Der Transfer von den Tottenham Hotspurs zu Real Madrid ist für Štimac demzufolge nur noch Formsache.

Der Mittelfeldspieler soll laut ‚Marca TV‘ am morgigen Donnerstag den obligatorischen Medizincheck bei den ‚Galaktischen‘ absolvieren. Als Ablöse sind rund 35 Millionen Euro im Gespräch.



Verwandte Themen:

- 35 Millionen: Modrić vor Wechsel nach Madrid - 14.08.2012