Leonardo Jardim könnte in der Premier Liga landen. Wie der russische ‚Sport-Express‘ berichtet, ist der Portugiese ein Kandidat auf den Trainerjob bei Spartak Moskau. Massimo Carrera ist dort in die Kritik geraten.

Erst von rund zwei Wochen war Jardim bei der AS Monaco entlassen worden. Mit dem Team wurde er 2017 französischer Meister und entwickelte Top-Talente wie Kylian Mbappé, Thomas Lemar oder Bernardo Silva zu Stars.