Timothy Chandler winkt ein neues Arbeitspapier bei Eintracht Frankfurt. „Timmy kommt aus dem eigenen Nachwuchs, er hat sich einen großen Stellenwert erarbeitet. Wir sind mit ihm immer im Gespräch“, sagt Sportchef Bruno Hübner in der ‚Bild‘ über den 29-jährigen Außenverteidiger.

Auf beiden Seiten agiert der in Frankfurt geborene US-Amerikaner als Backup. In der Bundesliga wurde Chandler in dieser Saison einmal eingewechselt, in der Europa League-Qualifikation durfte er einmal von Beginn an auflaufen. Sein aktueller Vertrag endet im Anschluss an die laufende Saison.