Der VfL Bochum zeigt Interesse an Angreifer Havard Nielsen. Das berichtet die ‚Bild‘, der zufolge Fortuna Düsseldorf ohne den 25-jährigen Norweger plant. Leiharbeitgeber und Absteiger MSV Duisburg könne sich eine Weiteranstellung in der dritten Liga zudem nicht leisten.

Die Zebras hatten Nielsen im Januar aus Düsseldorf geholt, in 16 Partien traf er viermal. Laut ‚Bild‘ könnte der VfL Bochum trotz Fortuna-Vertrag bis 2020 ablösefrei den Zuschlag erhalten.