Der 1. FC Nürnberg fahndet nach einem Nachfolger für den Ende des Monats aus seinem Amt ausscheidenden Martin Bader. Als mögliche Kandidaten werden laut ‚kicker‘ Andreas Bornemann (zuletzt Greuther Fürth), Oliver Kreuzer (zuletzt Hamburger SV) und Michael Oenning (Ex-Trainer des FCN) gehandelt.

Auch Werder-Manager Thomas Eichin soll ein Angebot der Franken vorliegen. Der 48-Jährige zögert aktuell, das Angebot des SV Werder für eine Vertragsverlängerung zu unterschreiben. Bader steht derweil bei Hannover 96 hoch im Kurs, die Nachfolge von Dirk Dufner anzutreten.