Der FC Burnley kann eine wichtige Vertragsverlängerung vermelden. Wie der englische Erstligist mitteilt, hat Stürmer Chris Long sein 2021 auslaufendes Arbeitspapier bis 2023 verlängert. „Ich bin sehr glücklich über die Unterschrift und freue mich auf die Zukunft“, wird der 27-Jährige zitiert.

Seit 2017 spielt der gebürtige Neuseeländer für Burnley und zählt bei den Clarets zu den Leistungsträgern. Auch in der laufenden Saison ist Wood mit vier Toren nach elf Spieltagen zusammen mit Ashley Barnes teaminterner Top-Torschütze.