RB Leipzig verleiht Omer Damari nach Israel. Wie die Sachsen offiziell mitteilen, wechselt der Angreifer auf Leihbasis bis 2018 zu Maccabi Haifa. In der Hinrunde lief der Israeli für den Schwesterklub in New York auf.

Damari war vor zwei Jahren von Austria Wien zu RB gewechselt. Seitdem wurde er konzernintern herumgereicht, konnte aber in keiner Abteilung überzeugen. Bis 2018 wird der 27-jährige nun in seiner Heimat geparkt.