Der SSC Neapel hat einen neuen Torhüter. Wie dem Transfersystem der Serie A zu entnehmen ist, wechselt David Ospina leihweise an den Vesuv. Die Nummer drei des FC Arsenal wird vorübergehend Napoli-Stammkeeper Alex Meret ersetzen, der mit einem Armbruch noch auf unbestimmt Zeit ausfallen wird.

Ospinas Chance auf Einsätze ging beim Londoner Spitzenklub gegen null, nachdem Arsenal Bernd Leno für 25 Millionen Euro von Bayer Leverkusen verpflichtet hatte. Auch bei Napoli war Leno im Gespräch, wird nun aber den Kampf mit Petr Cech um den Platz im Tor der Gunners aufnehmen.