Markus Babbel hat eine neue Anstellung als Trainer gefunden. Der 45-Jährige heuert in Australien an und wird künftig die Western Sydney Wanderers betreuen. Der Erstligist bestätigt dies auf seiner Homepage.

Zuletzt war Babbel beim FC Luzern tätig gewesen. Sein Engagement in der Schweiz endete Anfang Januar. In Sydney erhält der Ex-Coach von Stuttgart, Hertha und Hoffenheim einen Dreijahresvertrag.