Der FC Ingolstadt und Roger gehen am Saisonende getrennte Wege. Wie die Schanzer mitteilen, wird der 31-Jährige im Sommer in seine brasilianische Heimat zurückkehren. Ein Verein ist noch nicht bekannt, gehandelt wurde zuletzt Atlético Mineiro.

Roger war 2012 von Energie Cottbus nach Ingolstadt gewechselt. Insgesamt lief er 139 Mal für den FCI auf. Auch in dieser Saison stand er in allen 16 Ligaspielen auf dem Platz.