Marcel Schäfer wird neuer Sportdirektor beim VfL Wolfsburg. Wie die Niedersachsen offiziell mitteilen, beendet der Linksverteidiger seine aktive Laufbahn bei den Tampa Bay Rowdies und tritt ab dem 1. Juli seinen neuen Job bei den Wölfen an.

Dort wird Schäfer als rechte Hand des neuen Sport-Geschäftsführers Jörg Schmadtke agieren. Als Spieler war der 34-Jährige zwischen Juli 2007 und März 2017 für den VfL aktiv gewesen. 2009 wurde er mit seiner Mannschaft als Stammspieler deutscher Meister.