Die beiden Innenverteidiger Manuel Akanji und Abdou Diallo werden am Freitag gegen Borussia Mönchengladbach (20:30) verletzungsbedingt fehlen. Trainer Lucien Favre bestätigte die Ausfälle auf der heutigen Pressekonferenz. Wer neben Ömer Toprak auflaufen wird, ist derzeit noch unklar.

Mit Dan-Axel Zagadou (Fußprellung) wird ein weiterer etatmäßiger Innenverteidiger für das Spitzenspiel nicht rechtzeitig fit. Bei einer erneuten Niederlage könnte Verfolger Gladbach bis auf drei Punkte an den BVB heranrücken.