Mesut Özil schwärmt mit emotionalen Worten vom FC Arsenal. „Es war nicht immer einfach, aber es war schon immer etwas Besonderes“, so der Ex-Nationalspieler auf der offiziellen Klubhomepage, „als ich hier ankam, war ich sehr aufgeregt und auch ein bisschen nervös. Es war ein neues Kapitel und schlussendlich war ich sehr glücklich, für so einen großen Verein wie Arsenal zu spielen.“

Sogar einen Song widmeten die Arsenal-Fans ihrem Spielmacher. Das sei „verrückt zu hören“, so ein glücklicher Özil. Artig bedankt sich der Gunners-Zehner und gelobt, dass er weiter Titel jagen wolle: „Wir versuchen immer wieder, Pokale zu gewinnen, um uns und die Fans glücklich zu machen.“ Vergangenen Winter unterzeichnete Özil ein neues Arbeitspapier im Emirates bis 2021.