Nicolas Pépé will sich aktuell nur auf das Saisonfinale mit dem OSC Lille fokussieren. Laut ‚L’Équipe‘ wird der Flügelspieler erst nach dem Duell mit Olympique Lyon am 5. Mai eine Entscheidung über seine Zukunft treffen.

Pépé ist heiß begehrt. Nach FT-Infos traf sich bereits eine Delegation des FC Bayern mit der Entourage des Spielers. Aber auch Inter Mailand ist am 23-Jährigen dran und soll bereits ein Angebot abgegeben haben. Als weiteren Interessenten nennt die ‚L’Équipe‘ den FC Liverpool.