Anel Dzaka spielt künftig für Rot-Weiß Oberhausen. Der 31-Jährige unterschrieb am Donnerstag sein Arbeistpapier und steigt nach Weihnachten in die Wintervorbereitung ein. RWO kämpft unter Trainer Mario Basler gegen den Abstieg aus der 3. Liga.

Dzaka stand bis zum vergangenen Sommer beim 1. FC Kaiserslautern unter Vertrag, wo er zuletzt keine Rolle mehr spielte. Nach einer Leihe zur TuS Koblenz war er nur noch für die zweite Mannschaft der Pfälzer aktiv.