Esteban Cambiasso hat einen neuen Verein gefunden. Wie Leicester City offiziell bekanntgibt, unterschreibt der ehemalige argentinische Nationalspieler beim Premier League-Klub einen Einjahresvertrag. Der 34-jährige Routinier stand zuvor zehn Jahre bei Inter Mailand unter Vertrag. Der Kontrakt wurde Ende der vergangenen Saison nicht verlängert.

Für Inter absolvierte der defensive Mittelfeldspieler 427 Pflichtspiele und gewann fünfmal den Scudetto, die italienische Meisterschaft. Hinzu kommen unter anderem vier Siege im italienischen Pokal sowie einmal in der Champions League.