Konstantinos Stafylidis lässt den FC Augsburg vorerst hinter sich und wechselt leihweise auf die Insel. Der Grieche schließt sich für den Rest der Saison Stoke City an. Die Leihgebühr beträgt dem Vernehmen nach 600.000 Euro.

In Augsburg spielte Stafylidis, in der Vorsaison noch Stammspieler, keine Rolle mehr. 31 Einsatzminuten stehen in der Liga zu Buche. Auf der linken Abwehrseite hat Philipp Max – mit zehn Vorlagen Assist-König der Bundesliga – die Nase vorn.