Lutz Pfannenstiel steht offenbar vor seinem ersten leitenden Posten im deutschen Profifußball. Wie die ‚Bild‘ berichtet, plant Fortuna Düsseldorf mit dem 45-Jährigen als Sportlichen Leiter. Seit Wochen gebe es demnach schon Kontakt zwischen den Parteien. Die Verhandlungen stünden kurz vor dem Abschluss.

Pfannenstiel ist derzeit bei der TSG Hoffenheim tätig. Für die Kraichgauer scoutet er weltweit Talente und gilt als rechte Hand von Manager Alexander Rosen. Als Aktiver erlangte der ehemalige Torhüter vor allem dadurch Bekanntheit, dass er im Laufe seiner Karriere auf allen sechs Kontinenten spielte.